Sonntag, 23. September 2018

Notruf: 112

 

Als Freiwillige Feuerwehr Erfurt - Gispersleben blicken wir auf ein einsatzreiches Jahr 2017 zurück. Insgesamt wurden wir zu 78 Einsätzen durch die Leitstelle Erfurt alarmiert. Unsere Einsätze gliedern sich wie folgt:
- 51 Brandeinsätze
- 13 technische Hilfeleistungseinsätze
- 10 Wachbereitschaften
- 2 Übungseinsätze
- 1 Gefahrguteinsatz
- 1 Brandmeldeeinlauf

Dazu kommen noch zahlreiche Ausbildungsstunden und Brandsicherheitswachen bei Großveranstaltungen und Fußballspielen im Steigerwaldstadion.
Aber auch unsere Tätigkeit im Verein war umfangreich, denn wir investierten zum Beispiel unzählige Stunden in die Überarbeitung des K30 und organisierten das Adventsfeuer vor unserem Gerätehaus.

Ein großes Highlight des Jahres 2017 war ebenfalls, dass wir nun endlich mit sauberen Schuhen in unser Gerätehaus treten konnten – der Amtmann-Kästner-Platz wurde neu gepflastert. Somit konnte dieses Jahr auch zum ersten Mal unser Adventsfeuer auf einem gut begehbaren Platz durchgeführt werden. Hier nochmal ein großes Dankeschön an die zahlreichen Besucher!

Wir als Freiwillige Feuerwehr Erfurt - Gispersleben sowie unser Förderverein möchten auch dieses Jahr wieder ein großes Dankeschön gegenüber dem Ortsteilrat und unserer Bürgermeisterin Anita Pietsch aussprechen, denn sie sind immer für uns da wenn wir mal Fragen haben oder Unterstützung brauchen – DANKESCHÖN!


Abschließend möchten wir allen Angehörigen der Feuerwehr Gispersleben und deren Familien danken, welche unsere Freiwillige Feuerwehr unterstützten und immer Verständnis aufbrachten, wenn wir unsere Zeit für den Schutz der Bürger investierten.
Für 2018 wünschen wir uns, dass alle Einsatzkräfte immer gesund von jedem Einsatz nach Hause kommen und das überdurchschnittliche ehrenamtliche Engagement von den Mitbürgern gewürdigt und von der Verwaltung anerkannt wird.